Articles

 Ammerseefeuerwerk 2017 and the Day after!
Eine Information vom Feuerwerker Martin von pillar of fire.

Zunächst erstmal ein großes Dankeschön an jeden von euch, dass Ihr alle so zahlreich nach Herrsching gekommen seit und ein gaaanz fettes "SORRY" hinterher, das was da passiert ist. Jeder, der unsere Shows kennt, hat sofort bemerkt, das hier ordentlich was schief gelaufen ist und dass mal richtig. Genau genommen, das erste mal seit 15 Jahren.

Was passiert ist? Ein technischer Defekt in einer Feuerwerksbombe, die die große Show eröffnen sollte ist beim Start des Feuerwerks sofort im Rohr explodiert und hat in Bruchteilen von Sekunden mehr als 3/4 der Show (Equipment + Effekte) komplett zerstört. Durch die Detonation wurde auch ein Teil der Funkzündanlage in den See katapultiert, so dass heil gebliebene Effekte, die von dieser Einheit angesteuert wurden nicht mehr gezündet werden konnten. Somit ist das Feuerwerk für uns alle auch ohne Regen auf gut Deutsch ins Wasser gefallen!

Problem bei einem Seefeuerwerk ist auch immer, dass eine große Show so eng wie möglich auf einem Ponton montiert werden muß. Wenn dann noch so ein "worst case" dazu kommt, hast Du ganz schnell verloren. Ich, der die Feuerwerkerrei über alles liebt, kann mich bei euch nur entschuldigen und werde die schlechten Bewertungen so hinnehmen müssen. Ehrlich gesagt, ich selber würde mir für diese Show nicht mal nen halben Stern vergeben. Blöd nur, dass das ausgerechnet an unserem Jubiläum passiert ist.

Ich hoffe, ihr bringt Verständnis für das Szenario auf und wie heißt es so schön, nach dem Feuerwerk ist vor dem Feuerwerk. Bis dahin betreiben wir erst mal Schadensbegrenzung und die geplante Show MUSS irgendwann nachgeholt werden. Versprochen!

 

Ammersee Nachtmarkt 2017 Programm

Ammersee Nachtmarkt 2017

 

 

bottom_pic_A1
bottom_pic_B1
bottom_pic_C2